Lernen zuhause, Fitness, Freizeit         Zum Bereich >

Soziales Verhalten

Die Fähigkeit, souverän, einfühlsam, fair und konstruktiv mit Mitmenschen umzugehen.

Dazu gehören als Kernkompetenzen die Teamfähigkeit und die Fähigkeit zur Empathie, d.h. sich in andere hineinzuversetzen und einzufühlen, sowie das konstruktive Lösen von Konflikten. Zur sozialen Kompetenz gehört auch die Bereitschaft zur Kooperation mit Menschen, Rücksicht auf die Umwelt und Mitmenschen zu nehmen sowie ehrlich und verlässlich gegenüber anderen aufzutreten und zu handeln. Entscheidend ist der emotional intelligente Umgang mit Gefühlen und Stimmungen, vor allen Dingen die eigenen Gefühle konstruktiv in der Interaktion mit anderen einzusetzen und deren Gefühle und Stimmungen wahr zu nehmen und auf sie eingehen zu können.

Gerald Hüther - Glück

34 Artikel

pro Seite

34 Artikel

pro Seite
Copyright © 2021 K2-Verlag